AWO Ortsverein Dallgow-Döberitz e. V.

14624 Dallgow-Döberitz

Anschrift

AWO Ortsverein Dallgow-Döberitz e. V.
Bahnhofstrasse 45d
14624 Dallgow-Döberitz

Kontakt


Vorsitzende: Sylvia Stolze

Stellvertreterin: Eva -Maria Wehlam

Was macht den Ortsverein besonders?

1991 wurde unser Ortsverein durch Günther Helbig gegründet. Heute sind es 46 Mitglieder. Viele Mitglieder sind über 20 Jahre schon mit dabei. Unsere monatlichen Treffen finden im Alten Rathaus der Gemeinde statt. Uns zeichnet eine enge Zusammenarbeit mit dem Bürgerbus Dallgow-Döberitz, der Gemeinde und auch mit dem Seniorenbeirat aus.

Wofür setzt sich der Ortsverein ein?

Wir wollen Anlaufstelle für alle älteren Menschen in Dallgow-Döberitz sein. Auch bei Problemen bieten wir Beratung und Hilfe an.

Welche Projekte sind besonders wichtig?

Bei uns ist immer was los. Neben gemeinsamen Fahrten treffen wir uns einmal im Monat zum Brunch. 14-tägıg spielen wir Karten und auch das Seniorenkino mit der Gemeindeerfreut sich großer Beliebtheit. Auch das Sommerfest und die Weihnachtsfeier sind immer gut besucht.

Welche besonderen Erfolge gibt es?

Wir haben letztes Jahr zum 100. Geburtstag der AWO, den 100. Geburtstag unserer Frau Lange gefeiert. Das war schön. Als nächstes Ziel haben wir, eigene Räumlichkeiten zu beziehen.

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.