Einführung in Energiemanagementsysteme

Online-Fortbildung
Grundlagenseminar

Einführung in Energiemanagementsysteme
Online-Fortbildung

 Grundlagenseminar
Die Schulung findet via eLearning statt. Bitte melden Sie sich wie gewohnt mit Ihrer eigenen E-Mail-Adresse bei uns an.

Sehr geehrte Kolleg*innen,

das nachstehende Angebot zum Thema Energie und Umwelt finden Sie ab sofort auf der Lernplattform awo-elearing.de.

Machen Sie sich allgemein mit den Anforderungen, dem Sinn & Zweck von Energiemanagementsystemen vertraut und lernen Sie, wie Sie mit kleinen Verhaltensänderungen am Arbeitsplatz und auch zu Hause Energie sparen können.

 

Einführung in Energiemanagementsysteme

Die Einführung in Energiemanagementsysteme führt allgemein durch die Grundlagen und Anforderungen an ein Energiemanagementsystem.

Was ist ein Energiemanagement?
Wofür wird es benötigt?
Was wird für ein Energiemanagementsystem benötigt,
wie wird es aufgebaut?
Präsentation (nicht vertont, aber mit Texteinblendungen): Dauer ca. 20 Minuten

Ein Link führt weiter zu den Informationen zum Energiemanagement des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. auf "Meine AWO".

Anmeldung zu Seminar Einführung in Energiemanagementsysteme

Ihre Daten

Einführung in Energiemanagementsysteme
Teilnahme bis einschließlich dem 31.12.2022
jederzeit möglich
Zeitaufwand: 30 min
eLearning Plattform
 
kostenfrei

Referent*innen
erstellt von Alexandra Demuth
Energieeffizienzteam

Personenkreis
  • Mitarbeitenden der AWO und deren Tochtergesellschaften
Personen
 
Anmeldeschluss 31.12.2022
Danach nur auf Anfrage.

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.