AWO Sozialstation Michendorf

Senioren
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

Anschrift

AWO Sozialstation Michendorf
Potsdamer Straße 49
14552 Michendorf

Kontakt

FAX +49 33205 46595

Kontaktperson

Andrea Neuhold
Pflegedienstleitung
FAX +49 33205 46595


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dienstag:
8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Andrea Neuhold

Pflegedienstleitung
FAX +49 33205 46595

Wir betreuen unsere Klienten in der eigenen Häuslichkeit.

Pflegeleistungen:

  • Körperpflege
  • Ernährung
  • Mobilisierung
  • hauswirtschaftliche Leistungen
  • Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI

Medizinische Leistungen:

  • Verbände
  • Medikamente
  • Injektionen

Beratung:

  • Unterstützung bei Antragstellung
  • Pflegeberatungsbesuch § 37 Absatz 3 SGB XI (bei Geldleistung der Pflegekasse)
  • Beratung in sozialen Fragen durch die Sozialarbeiterin
  • Wohnraumberatung

Vermittlung von:

  • Tages-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Fußpflege
  • Friseur
  • Hausnotruf


Die AWO Sozialstation Michendorf ist ein ambulanter Pflegedienst.  Seit Februar 1991 sind wir in Michendorf und Umgebung für Sie mobil und flexibel unterwegs. Wir bieten Ihnen eine qualitativ hohe fachliche Versorgung entsprechend Ihres pflegerischen Bedarfs und Ihrer persönlichen Bedürfnisse an.

Für die Einteilung und Organisation trägt eine erfahrene Pflegedienstleitung die Verantwortung. Eine Sozialarbeiterin übernimmt die soziale Beratung.

Wir streben die ganzheitliche Betreuung unserer Klienten an. Wir möchten Ihnen möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung ermöglichen.

Wir wollen aber auch Partner für die Angehörigen sein und Ihnen in besonderen Lebenssituationen beratend zur Seite stehen.

Jeder Klient wird als individuelle Persönlichkeit geachtet. Die Würde jedes Einzelnen hat oberstes Gebot. Die nationalen, sozialen, religiösen und kulturellen Bedürfnisse werden akzeptiert.

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.