Kita "Am Babelsberg"

Kitas und Horte
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

Anschrift

AWO Kita "Am Babelsberg"
Grenzstraße 13-14
14482 Potsdam

Kontakt

FAX +49 331 97991779

Kontaktperson

Petra Opaterni
Kitaleiterin

jetzt 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Freitag und in den Schulferien 6:30 bis 17:00 Uhr

keine Sommerschliesszeiten

Petra Opaterni

Kitaleiterin

Hier geht es zur Elternbeitragsverwaltung

Füllen Sie die folgenden Felder aus, um die Anmeldung eines Kindes
in der Einrichtung Kita "Am Babelsberg" vorzunehmen.

Ich melde / wir melden das Kind:

Bitte Kontaktdaten angeben:

Notwendige Angaben zur Anmeldung:

Bitte geben Sie die erforderliche Betreuungszeit pro Woche in Stunden an.
Die Zu- bzw. Absage für den Kita - Platz erhalten Sie bis spätestens zum 30.06., wenn der Aufnahmetermin der 01.09. des laufenden Jahres ist. Sollte der Aufnahmetermin vom 01.09. abweichen, erhalten Sie i.d.R. spätestens 8 Wochen vor Aufnahme eine verbindliche Zu- bzw. Absage.

Unsere Kita befindet sich in Potsdam-Babelsberg, direkt am Eingang des Babelsberger Parks. Sie besteht aus zwei Gebäudeteilen, der ehemaligen Hirschvilla und dem dazugehörigen Fabrikgebäude. Die Gebäude wurden saniert, modern ausgestattet und im Juli 2011 in Betrieb genommen. In der ehemaligen Fabrik spielen und lernen ca. 70 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt. In der Villa befindet sich der gruppenoffene Hortbereich für ca. 90 Schulkinder von der 1. bis zur 6. Klasse. Das Team besteht aus 15 staatlich anerkannten Erzieherinnen und einer Wirtschaftskraft. Die pädagogische Arbeit, die räumliche und materielle Ausstattung ermöglichen den Kindern entsprechend den „Grundsätzen der elementaren Bildung im Land Brandenburg“ den Erwerb vielfältigster Kompetenzen in allen Bildungsbereichen. Sie können selbstständig Erfahrungen machen, sich ausprobieren und sich somit aktiv ihr Wissen aneignen.

Die Schulvorbereitung beginnt bei uns mit dem 1. Tag jedes Kindes in unserer Einrichtung. Die Erzieherinnen des Hortes fördern die Kinder dabei, sich ihre Freizeit und die Erledigung der Hausaufgaben selbstständig und eigenverantwortlich zu organisieren. Sie unterstützen und ermöglichen die Mitbestimmung der Kinder bei der Gestaltung des Hortalltages. Wünsche und Hinweise der Eltern sind uns wichtig, damit wir unser Angebot stets verbessern können.
Die Mitbestimmung und Beteiligung der Eltern an der pädagogischen und organisatorischen Arbeit in der Kita gewährleisten wir durch regelmäßige Elternversammlungen und die Mitarbeit im Kitaausschuss. Das Kind steht im Mittelpunkt der Zusammenarbeit mit Eltern. Eine vertrauensvolle Partnerschaft erreichen wir durch Anerkennung, Respekt und durch die Verständigung über die gemeinsamen Erziehungsziele.

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.